wanderungen in den Seealpen
Eselwanderungen in Frankreich
Eseltour:unsere Berge
Eine wanderung mit Esel in Seealpen
Mercantour eseln diashow
Mercantour donkeys slideshow

Eselwandern in den französischen Südalpen, Mercantour.


Auch für Familien sind die Berge sind die Berge zu erwandern dank der Mitarbeit unserer charmanten Esel, die schon lange zu uns gehören.
Wo die Alpen bei Monaco und Nizza an das Mittelmeer stoßen, wird die alpine Kargheit durch das mediterrane Licht verzaubert. Das besondere Klima macht unsre Berge am Oberlauf des Var zu einem bevorzugten Ziel für alle, die die Schönheit einer hochalpinen Landschaft in Licht und Wärme genießen wollen.

Hier gedeiht eine selten reiche Alpenflora, dicht neben dem Enzian blüht der Lavendel, europaweit einzigartig ist die Fülle von Orchideen. Im Schutz des Mercantour-Nationalparks brüten Adler, hier tummeln sich Mufflon und Steinbock, sogar Wolf und Luchs siedeln sich wieder an. Auch geologisch ist die Landschaft außerordentlich vielfältig: Mineralien und Erze im roten Pélit der Var-Schlucht, Sandstein und Fossilien in den dramatisch gefalteten Kalkstufen. Alte Saumpfade, die Gebirgstäler und Weiler verbinden, wurden zu gut markierten Wanderwegen, auf denen man auch die Gebirgspässe sicher überqueren oder die umliegenden Gipfel besteigen kann. Schwer zu sagen, welche Jahreszeit den besten Eindruck gewährt: der Frühsommer mit seiner Blütenfülle, der Hochsommer mit seiner frischen Wärme oder der Herbst mit dem feurigen Rot der Sumach-Büsche und dem Gold der Lärchenwälder.

Die Alpen des Mercantour, Sonne und blauer Himmel
Das nahe Mittelmeer macht das Klima der See-Alpen milde und das Wandern zum Genuss. Durch den frischen Alpenwind wird auch der heisseste Sommertag erträglich. Ein geschütztes Gebirge Dank dem unermüdlichen Einsatz der Mitarbeiter desWandern Frankreich, Wanderung Mercantour, Trekking französischen Südalpenr können in der Höhe von 1200 bis 3000 Metern Murmeltiere, Gemsen, Steinböcke und Mufflons ungestört leben. Wer Glück hat, wird auch den Steinadler kreisen sehen.

Die abwechslungsreiche und dramatische Landschaft des Mercantour:
*Türkisfarbene Seen, die aus den Enzianwiesen wie Augen hervorleuchten
*Herrliche Farbsymphonie der Alpenblumen zwischen Felsen und Lärchenwäldern
*Imposante Gipfel mit seltenen Gesteinen
* Wildes Wasser des Var in schwindelnder Tiefe der roten Felsschlucht